Beitrags-Archiv für die Kategorie 'Dresden Verkauf'

Neubau in Dresden-Klotzsche

Freitag, 8. Oktober 2010 13:00

2 ETW an der Dresdner Heide für Kapitalanleger

Eckdaten

Wohnfläche gesamt: 40 m²
Kaufpreis: 55.000 €
Courtage: 5.950 € Fixbetrag incl. MwSt.

Objekt

Dieser Neubau befindet sich in einem schönen Stadtteil von Dresden, in Klotzsche, in direkter Nachbarschaft von Hellerau, der ersten Gartenstadt Deutschlands. Klotzsche, früher Königswald, ist ein jahrhundertealter Villen- und Kurort mit angrenzendem Waldpark. Es ist eines jener ausgedehnten Villenviertel, die sich entlang der Elbhänge von Pillnitz bis Radebeul erstrecken, und welche die Schönheit der Stadt Dresden neben den historischen Bauten aus dem 18. Jahrhundert in der Dresdner Innenstadt ausmachen. Flughafen und Autobahn, sowie die gute Anbindung zur Innenstadt, machen Klotzsche zu einer der Top-Wohnlagen von Dresden. Bahn und Busse sind nur wenige Minuten zu Fuß entfernt und zahlreiche kleine Geschäfte eröffnen viele Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs.

Diese Neubau-Wohnanlage befindet sich in ruhiger, durchgrünter Lage bei zugleich idealen Anbindungen zu Schnellstraßen und dem Dresdner Flughafen. Im Haus ist ein Lift installiert. Die Einheiten 333 und 334 sind im 3.Obergeschoss und derzeit vermietet.Es handelt sich um zwei möblierte 1-Zimmerwohnungen ß 20 m² Wohnfläche mit Empore, die den Schlafbereich bildet. Die Möblierung umfasst u.a. jeweils eine Singleküche, Couch, Bett und Schrank sowie Tisch und Stuhl.Zu den Wohnungen gehören zwei Tiefgaragenstellplätze, die zu ß 25,00 € mit vermietet sind (in den ME bereits enthalten).

Exposé: Neubau in Dresden-Klotzsche

Thema: Dresden Verkauf, m² Dresden | Kommentare (0) | Autor:

Villa in Dresden, Weißer Hirsch

Donnerstag, 26. August 2010 14:59

Idyllische Villa auf dem Weißen Hirsch zum Wohnen & Arbeiten

Eckdaten

Wohnfläche: 260 m²
Zimmer: 8
Kaufpreis: 399.000 Euro
Courtage: 7,14% v. Brutto-VK-Preis incl. MwSt.

Ausstattung

Parkett/Laminat: Ja

Objekt

Das Grundstück befindet sich am Hang in einer offenen, von der Gründerzeit geprägten Bebauung in sehr schöner Wohnlage unterhalb des Weißen Hirsch zu Dresden. Das ehemalige “Bad Weißer Hirsch”, um die Jahrhundertwende eines der bekanntesten Luftkur- und Heilbäder Europas, zeichnet sich durch seine einzigartige Villenarchitektur in einem malerischen landschaftlichen Ambiente aus. Die unmittelbare Nähe zur Dresdner Heide und zum Waldpark sind bezeichnend für die besondere Lage und laden zu zu erholsamen Spaziergängen und Radtouren ein. Das Wohnumfeld ist geprägt durch alten Baumbestand und eine überdurchschnittlich reiche Villenarchitektur.Das Stadtzentrum ist mit dem PKW in 10 Minuten zu erreichen. Sämtliche Versorgungseinrichtungen befinden sich in der Nähe, ebenso öffentliche Verkehrsmittel.

Diese denkmalgeschützte Stadtvilla befindet sich in ausgesuchter, exponierter Wohnlage des Dresdner Ostens, eingebettet in eine Vielzahl aufwendig sanierter Bürgerhäuser und Villen. Sie besitzt zwei Vollgeschosse sowie ein ausbaufähiges Souterrain mit ca. 70 m² Nutzfläche (2 Zi. Wohnung). Auf dem Grundstück von ca. 1.300 m² steht ein weiteres, kleines Nebengebäude, welches saniert und ggf. erweitert werden kann. Stellplätze sind vorhanden.Im Haus befinden sich je Etage eine 3 Zi. Wohnung. Das Hochparterre mit ca. 94 m² ist neu saniert und wird aktuell durch m² vermietet. Das Obergeschoss mit ca. 96,50 m² ist vermietet. In den Wohnungen verbreiten Licht und Parkett ein freundliches Flair. Die Balkone sind harmonisch zur Gartenseite ausgerichtet. Bäder und Küchen sind mit Fliesenbelag ausgestattet.Die Wärmeversorgung im Haus erfolgt über Gasthermen (Etagenheizung). Mittelfristige Nutzung als Kanzlei mit Wohnoption oder als großzügige Einfamilienvilla für große Familie mit Einliegerwohnung ist möglich.

Exposé: Villa in Dresden, Weißer Hirsch

Thema: Dresden Verkauf, Immobilien Dresden, m² Dresden | Kommentare (0) | Autor:

Sanierte Mehrfamilienvilla in Dresden-Südvorstadt

Freitag, 13. August 2010 8:58

Hochwertig sanierte Stadtvilla im Schweizer Viertel

Eckdaten

Wohneinheiten: 6
Wohnfläche: 552 m²
Grundstücksfläche: 1.160 m²
Kaufpreis: 620.000 Euro
IST-Miete p. a. : 38.243 Euro
Courtage: 5,95% v. Brutto-VK-Preis incl. MwSt.

Objekt

Diese Stadtvilla mit 4 Vollgeschossen befindet sich in ausgesuchter, exponierter Wohnlage des Schweizer Viertels, eingebettet in eine Vielzahl aufwendig sanierter Bürgerhäuser und Villen. Auf dem Grundstück sind Stellplätze und Carports vorhanden sowie Garagen. Die Versorgung erfolgt zentral über die Heizung im Sockelgeschoss, auf Erdgasbasis.Im Haus befinden sich 6 Wohneinheiten von 3- und 4-Zimmerwohnungen. Die Immobilie ist vollvermietet.In den Wohnungen verbreiten viel Licht sowie Parkett- u. Laminatböden in den Wohnzimmern ein freundliches Flair. Die Balkone zur West- und Ostseite wurden im Zuge der aufwendigen Sanierung 1999 neu angebaut. Die Bäder besitzen Badewannen und teils Duschen, Waschmaschinenanschlüsse und Fenster. Sie sind ebenso wie die Küchen gefliest.

Die freistehende Stadtvilla aus dem Jahr 1937 ist schön ruhig in der Südvorstadt gelegen. Dieser Stadtteil, von den Dresdnern auch das “Schweizer Viertel” genannt, verbindet die eigentliche Innenstadt mit dem am Stadtrand gelegenen Plauen. Das historische Zentrum mit seiner Kunst und Kultur ist so in unmittelbarer Nähe. Die Technische Universität und ihre Einrichtungen prägen diesen Stadtteil.Die Villa ist inmitten von viel Grün umgebenen und aufwendig sanierten Stadtvillen sowie Wohnhäusern aus den 50er und 60er Jahren gelegen. Viele der wie Parks gestalteten Wohnhöfe laden zu entspannenden Spaziergängen ein.Das nah befindliche “Nürnberger Ei” gewährt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und die Nähe zum Hauptbahnhof, sowie zu Bundesstraßen und Autobahn bieten sehr gute Mobilität.

Exposé: Sanierte Mehrfamilienvilla in Dresden-Südvorstadt

Thema: Dresden Verkauf, Immobilien Dresden, m² Dresden | Kommentare (0) | Autor:

Wohn- und Geschäftshaus in Bautzen

Montag, 7. Juni 2010 9:49

Renditechance im historischen Zentrum Ostsachsensansicht_hinten_logo

Eckdaten

Wohnfläche: 986,00 m²
Kaufpreis: 699.000,00 Euro
Courtage: 5,95% v. Brutto-VK-Preis incl. MwSt.

Objekt

Eindrucksvoll ragt die Silhouette der 1000jährigen Großen Kreisstadt Bautzen in Ostsachsen mit ihrem historischen Stadtkern aus dem Profil der vielgestaltigen Landschaft über der Spree. Mit rund 41.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises und liegt etwa 50 km östlich von Dresden am Übergang des Lausitzer Berglandes.Tausende Besucher jährlich entdecken Bautzens Altstadt mit ihren Baudenkmalen, Türmen, mittelalterlichen Gassen und stimmungsvollen Kneipen. Die Stadt ist auch das kulturelle und politische Zentrum der Sorben in der Oberlausitz. Das kleine slawische Volk hat seine Sprache, seine Traditionen, seine Folklore und viele Bräuche bis heute beibehalten.

Das im Herzen von Bautzen 1932 in traditioneller Stahlgerüstbauweise errichtetet und 1997/98 komplett sanierte Mehrfamilienhaus unterteilt sich insgesamt in 13 Einheiten, 3 davon gewerblich genutzt und 10 als 1-4-Zi.-Whg. 2 der Gewerbeflächen sind Ladenflächen und befinden sich im Erdgeschoß. Die Dritte wird zurzeit als Büro genutzt, kann aber auch jederzeit ohne großen Aufwand als Wohnung umgebaut werden.Teils besitzen die Wohnungen Balkone und Laminatfußboden. Die Bäder sind alle mit einer Wanne und einem Fenster ausgestattet. Sie sind ebenso wie die Küchen gefliest.Außer der abgebildeten 4-Zi.-Whg. im 1. u. 2. OG sind alle anderen Einheiten vermietet. Da zu der Immobilie kein weiteres Grundstück dazugehört, wird derzeit ein Nachbargrundstück für Stellplätze genutzt.

Expose: Wohn- und Geschäftshaus in Bautzen

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor:

Reihenhaus in Gönnsdorf bei Dresden

Dienstag, 11. Mai 2010 8:29

Idyllisch gelegenes Eigenheim am Zachengrund

EckdatenReihenhaus Gönnsdorf

Wohnfläche: 131,00 m²
Zimmer: 5
Kaufpreis: 225.000,00 Euro
Courtage: 7.14 % v. Brutto-VK-Preis incl. MwSt

Ausstattung

Einbauküche: Ja
Parkett / Laminat: Ja

Objekt

Der am Zachengrund befindliche Neubau wurde 1996 in einer wunderschönen Landschaft, am Ende einer Sackgasse gebaut. Der Ort Gönnsdorf befand sich ab 1878 im Besitz der Wettiner. Kirchlich gehörte Gönnsdorf zur Weißiger Kirche. 1975 entstand eine Außenstelle der TU Dresden in Gönnsdorf, die hier einen Astrographen zur astronomischen Beobachtung betreibt. 1993 schloss sich der Ort mit den anderen Hochlanddörfern zur Großgemeinde Schönfeld-Weißig zusammen und ist seit 1999 Ortsteil von Dresden. In den letzten Jahren wurde am Zachengrund ein neues Wohngebiet mit Ein- und Zweifamilienhäusern errichtet.Die Gegend profitiert im Besonderen durch seine Nähe zu Schönfeld-Weißig, das landschaftlich zum Schönfelder Hochland und den teils unter Naturschutz stehenden Weißiger Bergen gehört. Mit den ausgedehnten Wald- und Wiesenlandschaften des Naturschutzgebietes Dresdner Heide, neuen Rad- und Wanderwegen im Schönfelder Hochland werden für Naturfreunde reichhaltige Möglichkeiten der Betätigung und Erholung geboten.
Über 2 Etagen zzgl. Erdgeschoss erstreckt sich dieses 1996 erbaute, großzügig geschnittene Reihenmittelhaus, mit Garten zur Terrasse und einer Garage für Ihren PKW. Die Terasse ist mit Naturstein gefliest und besitzt eine elektrische Markise. Insgesamt besitzt das Haus neben den Bädern (im EG mit Granitfußboden), dem Gäste-WC und der Küche fünf Zimmer. Im Vergleich zu den typischen Reihenhäusern ist diese Immobilie wesentlich größer entworfen und erbaut worden.Im unteren Wohnzimmer ist Buchenparkett verlegt. In den Schlaf- und Kinderzimmern in Ober- und Dachgeschoss befindet sich Sisalteppichboden. Am Elternschlafzimmer geht ein Balkon zur Gartenseite ab. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Wohnraum die angrenzende Küche und ein Gäste-WC mit Fenster. Die zwei Bäder mit Fenster haben jeweils eine Wanne und Dusche. Sie sind ebenso wie die Küche gefliest (raumhoch).Die Heizung des Hauses wird von einer modernen Gaskesselanlage mit Boiler im Kellergeschoss übernommen. Neben dem gefliesten Heizungskeller befindet sich im Keller ein weiter Raum mit einer Größe von ca. 24 m². Dieser besitzt neben Heizung, Fenster auch einen Teppichboden und kann damit als Gäste-Zimmer oder weiteres Kinderzimmer genutzt werden.

Exposé: Reihenhaus in Gönnsdorf bei Dresden

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor:

Wohnimmobilie in Dresden – Südvorstadt

Freitag, 16. April 2010 9:13

Hochwertig sanierte Stadtvilla im Schweizer Viertel !IMGP1872

Eckdaten

Wohnfläche: 489,00 m²
Kaufpreis: 595.000,00 Euro
Courtage: 5.95 % v. Brutto-VK-Preis incl. MwSt

Objekt

Die freistehende Stadtvilla, die ca. 1900 im Stil der Gründerzeit errichtet wurde und unter Denkmalschutz steht, ist schön ruhig in der Südvorstadt gelegen. Dieser Stadtteil, von den Dresdnern auch das “Schweizer Viertel” genannt, verbindet die eigentliche Innenstadt mit dem am Stadtrand gelegenen Plauen. Das historische Zentrum mit seiner Kunst und Kultur ist so in unmittelbarer Nähe. Die Technische Universität und ihre Einrichtungen prägen diesen Stadtteil.Die Villa ist inmitten von viel Grün umgebenen und aufwendig sanierten Stadtvillen und Wohnhäusern aus den 50er und 60er Jahren gelegen. Viele der wie Parks gestalteten Wohnhöfe laden zu entspannenden Spaziergängen ein.Das nah befindliche “Nürnberger Ei” gewährt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und die Nähe zum Hauptbahnhof, sowie zu Bundesstraßen und Autobahn bieten sehr gute Mobilität.
Diese denkmalgeschützte Stadtvilla befindet sich in ausgesuchter, exponierter Wohnlage des Dresdner Südens, eingebettet in eine Vielzahl aufwendig sanierter Bürgerhäuser und Villen. In der Gründerzeit erbaut, erlebte sie 1998 eine hochwertige und vollständige Sanierung. Die reich mit Ornamenten verzierte Außenfassade ist nur Eines vieler liebevoller Details.Insgesamt 6 Wohnungen erstrecken sich über drei Etagen, davon in Garten- und Dachgeschoss je Eine, in Hochparterre und Obergeschoss je Zwei. In den Wohnungen verbreiten viel Licht und feinstes Parkett ein freundliches Flair. Die Balkone und Terrassen sind harmonisch zur Gartenseite ausgerichtet. Bäder und Küchen sind mit Fliesenbelag ausgestattet. Das Objekt ist vollvermietet.

Exposé:  m²Immobilien Dresden-Südvorstadt Wohnimmobilie

Thema: Dresden Verkauf, Immobilien Dresden | Kommentare (0) | Autor:

Stadtvilla in Dresden-Blasewitz

Montag, 21. Dezember 2009 15:53

100 4530Schmuckstück in Blasewitz – Wohnvilla mit Gartengrundstück

Eckdaten

Wohnfläche: 340,00 m²
Zimmer: 9
Kaufpreis: 590.000,00 Euro
Courtage: 5.95 % v. VK-Preis incl. MwSt

Ausstattung

Balkon ect.: Ja
Parkett / Laminat: Ja
Garten: Ja

Lage

Dieses aufwendig und stilvoll sanierte, denkmalgeschützte Villa befindet sich nahe der Elbe in einer bevorzugten Dresdner Wohngegend, dem Stadtteil Blasewitz. Blasewitz gilt mit seiner malerischen Lage im Elbtal, als einer der schönsten Stadtteile Dresdens. Die vielen Alleen und die kleinen von Bäumen gesäumten Plätze sind kennzeichnend für den attraktiven Villenort. Die Innenstadt in 3 km Entfernung ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreichbar. Zudem verfügt Blasewitz über eine gute Infrastruktur – das Geschäftszentrum am Schillerplatz bietet viele Einkaufsmöglichkeiten und ist zu Fuß gut erreichbar.

Exposé: m² Haus Kauf Makler Immobilien Dresden Stadtvilla Blasewitz Garten Villenviertel

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor:

Einzeldenkmal – unsanierte Villa in Dresden

Mittwoch, 9. Dezember 2009 11:14

5485 2 02Schmuckstück im Preußischen Viertel: unsanierte Stadtvilla

Eckdaten

Wohnfläche: 298,00 m²
Kaufpreis: 275.000,00 Euro
Courtage: 5.95 % v. VK-Preis incl. MwSt

Lage

Diese Immobilie befindet sich unterhalb des Waldschlösschenareals, im sog. Preußischen Viertel in der Radeberger Vorstadt. Der besondere Reiz des Hauses ergibt sich aus der äußerst verkehrsgünstigen Lage kombiniert mit der Ruhe und dem Grün einer Randlage. Zahlreiche sanierte Villen und gewachsene Begrünung bestimmen diese gehobene Wohngegend. Die Nähe zur Dresdner Heide und zu den Elbwiesen garantieren Erholung nach dem Arbeitsalltag. Zur Autobahn A4 gelangt man mit dem Auto in ca. 15 Minuten.

Exposé: m² Makler Immobilien Kauf Preußisches Viertel Radeberger Vorstadt unsanierte Stadtvilla

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor:

Weingut Gebäude Ensemble in Radebeul bei Dresden

Mittwoch, 2. Dezember 2009 14:33

6461 10 2 14für Künstler und Individualisten – Ihr Atelier in einer DHH im Weinberg

Eckdaten

Kaufpreis: 525.000,00 Euro
Wohnfläche: 211,00 m²
Zimmer: 5

Ausstattung

Balkon ect.: Ja
Parkett / Laminat: Ja
Gäste WC: Ja
Bezug ab sofort

Lage

Dieses Topobjekt bietet im Zuge der aufwendigen Sanierung und Neuerrichtung seinen zukünftigen Bewohnern exklusiven und einmaligen Wohnkomfort vor historischer Kulisse. Das Areal befindet sich in Bestlage an den Elbhängen auf einem ehemaligen Weingut in Radebeul – dem “sächsischen Nizza” mit dem Schloss Wackerbarth, bekannt als “Wein-Erlebniswelt Europas”.Die Dresdner Innenstadt liegt nur 15 Autominuten entfernt. Das Anwesen besticht durch seine exklusive Lage am Stadtrand Dresdens. Mit seinen parkähnlichen Flächen fügt es sich in die idyllische Lage am Fuße der bestehenden Weinberge und ist umgeben von prachtvollen Villen einstiger Herrensitze und Sommerresidenzen.

Exposé: m² Makler Immobilien Kauf Vermittlung DHH Eigennutzung Radebeul Erstbezug

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor:

teilsanierte Mehrfamilienhaushälfte in Radebeul-Ost

Dienstag, 24. November 2009 12:59

6653 02MFH-Hälfte mit Nebengelass, großem Grundstück und Agrarfläche

Eckdaten

Wohneinheiten: 3
Gewerbeeinheiten: 1
Wohnfläche: 185,00 m²
Gewerbefläche: 122,00 m²
Grundstücksfläche: 2.730,00 m²
Kaufpreis: 149.000,00 Euro
Mieteinnahmen p. A.: 12.368,00 Euro
Courtage: 7.14 % v. VK-Preis incl. MwSt

Lage

Diese Immobilie befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stadtgebiet Dresden in Radebeul-Ost. Nordöstlich erstrecken sich die Waldflächen Helleraus und südwestlich verläuft die Elbe. Radebeul als sehr begehrter Wohnort und der exponierten Lage an den Elbhängen und den Weinbergen, wird liebevoll auch als das “sächsische Nizza” bezeichnet und ist mit dem Schloss Wackerbarth als “Wein-Erlebniswelt Europas” bekannt.Die Radebeuler Hauptstraße mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, sowie Grund- und Hauptschulen, sind in unmittelbarer Nähe. Die Gegend mit ihren vielfältigen Freizeitangeboten unterstreicht die Familienfreundlichkeit des Vorortes. Und die Dresdner Innenstadt liegt nur 15 Autominuten entfernt.

Exposé: m² Makler Immobilien Kauf Vermittlung Wohnhaus Radebeul teilsaniert Verkauf

Thema: Dresden Verkauf | Kommentare (0) | Autor: