Einzeldenkmal – unsanierte Villa in Dresden

5485 2 02Schmuckstück im Preußischen Viertel: unsanierte Stadtvilla

Eckdaten

Wohnfläche: 298,00 m²
Kaufpreis: 275.000,00 Euro
Courtage: 5.95 % v. VK-Preis incl. MwSt

Lage

Diese Immobilie befindet sich unterhalb des Waldschlösschenareals, im sog. Preußischen Viertel in der Radeberger Vorstadt. Der besondere Reiz des Hauses ergibt sich aus der äußerst verkehrsgünstigen Lage kombiniert mit der Ruhe und dem Grün einer Randlage. Zahlreiche sanierte Villen und gewachsene Begrünung bestimmen diese gehobene Wohngegend. Die Nähe zur Dresdner Heide und zu den Elbwiesen garantieren Erholung nach dem Arbeitsalltag. Zur Autobahn A4 gelangt man mit dem Auto in ca. 15 Minuten.

Exposé: m² Makler Immobilien Kauf Preußisches Viertel Radeberger Vorstadt unsanierte Stadtvilla

Autor:
Datum: Mittwoch, 9. Dezember 2009 11:14
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Dresden Verkauf

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben